Ausbildung Mindmaps

Loading 48

Mindmapping ist eine vielseitige Technik, die es Schülern und Studenten ermöglicht effizienter zu lernen, bessere Notizen zu machen und ihre Kreativität zu entfalten. Mindmaps kommen in allen akademischen Disziplinen zum Einsatz: Schüler können Grammatik-Mindmaps erstellen, um eine Sprache zu lernen; sie können Ideen für Essays und Geschichten brainstormen, bevor sie mit dem Schreiben beginnen; sie können Bücher und Artikel in Mindmaps zusammenfassen, einen Überblick über den Schularbeitsstoff erstellen, in Gruppen an Projekten arbeiten und vieles mehr. Auch Lehrer können von der Mindmap-Technik stark profitieren. Mindmaps helfen ihnen, komplexe Sachverhalte zu visualisieren und ihren Schülern einen Überblick über ihr gesamtes Fach zu vermitteln. Mindmapping ist eine Technik, die im Repertoire keines Lehrers fehlen sollte.